Richtmaschinen: für ebene und spannungsarme Bleche.

Erfolgsgeschichten zeigen: ARKU Richtmaschinen sind effizient und präzise. Für schlankere Fertigungsprozesse ohne Kompromisse. Davon profitieren unsere Kunden.

Mansfelder Kupfer Messing GmbH, Deutschland: FlatMaster® 180 und FlatMaster® 80.

MKM steht für „Mansfelder Kupfer und Messing“ und ist ein führender europäischer Hersteller von Vorprodukten und Halbzeugen aus Kupfer und Kupferlegierungen. MKM stellt seine Produkte hauptsächlich im Gieß-, Zieh- und Walzverfahren her.

Problem/Herausforderung:

Kupferplatten sind nach Walzvorgang stark uneben.

Lösung von ARKU:

Mit dem FlatMaster® 80 und FlatMaster® 180 liefert ARKU zwei Präzisionsrichtmaschinen, die gemeinsam ein Dickenspektrum von 2 bis 60 mm abdecken.

"Wir erhalten nahezu spannungsfreie Bleche, oft auch ohne Wärmebehandlung. Der Prozess ist ganz einfach: einmal richten, schneiden, verkaufen."

- Uwe Hirsemann, Produktionsleiter

  • Mansfelder Kupfer Messing GmbH: FlatMaster® 180 und FlatMaster® 80.

    MKM ist ein führender europäischer Hersteller von Vorprodukten und Halbzeugen aus Kupfer. MKM stellt seine Produkte u. a. im Walzverfahren her. Für ebene Kupferplatten nach dem Walzen, setzt MKM den FlatMaster® ein.

Vorteile für den Kunden:

  • Spannungsfreie Platten und Bleche
  • Steigerung der Qualität und Produktivität
  • Senkung der Produktionskosten

Das sagt der Kunde:

  • „Wir erhalten nahezu spannungsfreie Bleche, oft auch ohne Wärmebehandlung. Der Prozess ist ganz einfach: einmal richten, schneiden, verkaufen“
    - Uwe Hirsemann, Produktionsleiter MKM
  • „Mit dem FlatMaster® 180 können wir Toleranzen erreichen, die wir bisher gar nicht erreichen konnten, oder nur mit einem enorm hohen Einsatz. Dadurch bekommen wir Aufträge, die wir früher verloren haben.“
    - Stefan Quandt, Leiter Marketing & Öffentlichkeitsarbeit MKM

Fachartikel.

Brennteile bis zu 60 mm Dicke eben und nahezu spannungsfrei richten – das gelingt MKM Mansfelder Messing und Kupfer GmbH in Hettstedt mit dem FlatMaster® 180. Mehr dazu in den Fachartikeln.

Weiterführende Informationen

Kundenkontakt

MKM Mansfelder Messing und Kupfer GmbH
Lichtlöcherberg 40
06333 Hettstedt

Zur Website

Erfolgsgeschichten.

„Im Prinzip sollte jeder Blechbearbeiter eine Teilerichtmaschine besitzen.“ - Anton Prüfling, Geschäftsführer bei Quadrus. Mehr zum erfolgreichen Einsatz unserer Richtmaschinen bei Kunden:

Zu den Erfolgsgeschichten

Wussten Sie schon?

Wir bearbeiten Ihre Teile in unserem Richt- und Entgratzentrum. In kleiner Stückzahl im Testlauf oder als Lohnarbeit – wirtschaftlich und effizient.

Mehr erfahren